Dusha Connection - Merak

11,99 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: bis zu 14 Tag(e)

Beschreibung

Das Wiener Ensemble Dusha Connection ist ein Jazz Trio mit Wurzeln in Wien, Serbien und Sizilien. Es wurde 2015 vom Bandleader und dem Komponisten Esad Halilovic gegründet. Inspiriert von alten und teilweise wiederentdeckten Volksweisen aus dem süd- und südosteuropäischen Raum komponiert, arrangiert und improvisiert das Trio für das Programm MERAK in einem gemeinsamen Arbeitsprozess. Die Musik des Ensembles steht in seinem akustisch-instrumentalen und unverfälschten Sound in einem Spannungsverhältnis zwischen archetypischen Balkancharakteren und modernen, jazzigen Klangwelten: Elemente traditioneller Volkslieder aus dem slawisch-orientalischen Raum, insbesondere die melancholisch-anmutenden, etwa mit dem portugiesischen Fado vergleichbaren, bosnischen Sevdalinke "Bentbasha", "Tamburalo" und die aus dem Kosovo und Bulgarien stammende Weise "Ajde Jano" und "Yugo Blues" alias "Vranjanka" , werden neu interpretiert und zeitgenössisch übersetzt. In den Eigenkompositionen "Alena" und "WP Unterwegs" von Esad Halilovic kommt das Lebensgefühl eines Nomaden, eines Fremden im Exil – in diesem Fall einer slawische Seele, die auf eine pluralistische, urbane Lebenswelt trifft, zum Ausdruck: Das immer wieder kehrende Leitmotiv wird mit Stilen und Rhythmen umspielt und in den improvisierten Soli lässt man vor dem Hintergrund der balkanischen Melodie in einer Art Beschwörung und zugleich ironischen Erinnerung, wie in einem leidenschaftlichen ex tempore, den Old School Jazz wieder auferstehen.